Eine Gruppe von engagierten Bürgerinnen und Bürgern trat als  Liste „Wir für Retz“ bei der Gemeinderatswahl 2015 an, um über neue Wege für die Stadt Retz, Unternalb, Obernalb, Kleinhöflein, Hofern und Kleinriedenthal nachzudenken und aktiv mitzugestalten. Einige Projekte konnten durch unsere Initiative erfolgreich in Retz umgesetzt werden. Durch Ihre Unterstützung konnten wir 7 Mandate erreichen und freuen uns, wenn Sie uns auch weiterhin bei unserer Tätigkeit für Retz begleiten und unterstützen.

Auch 2020 werden wir zur Wahl antreten und freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Dienstag, 5. Juni 2018

Die Entscheidung über den Standort der NÖ Landesausstellung 2022 im Weinviertel ist gefallen.

Dienstag, 5. Juni 2018|

2022 wird die Region Marchegg zum Austragungsort der Ausstellung Mit großer Spannung ist die schon lange erwartete Entscheidung über den Standort zur Austragung der NÖ Landesausstellung im Jahr 2022 verkündet worden. Das Austragungsjahr wurde von 2021 auf 2022 verschoben.  Als mögliche Austragungsorte haben sich beworben:

Standortentscheidung Landesausstellung 2021 wird am Die. 5. Juni 2018 verkündet

Montag, 4. Juni 2018|

Ob es im Zuge der Standortentscheidung über die Landesausstellung 2021 im Weinviertel auch in Zukunft verstärkt zu einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit kommt, wird am Dienstag 5. Juni 2018 um 11:15 Uhr im Milleniumsaal im Landhaus bekannt gegeben. WIR werden Sie umgehend über das Ergebnis informieren.  

Sonntag, 27. Mai 2018

Planung Obernalber Spitz – ein (Fuß)Weg in die Sackgasse?

Sonntag, 27. Mai 2018|

In den kürzlich erschienenen Stadtnachrichten (derzeit leider noch nicht online) ist ein Plan für die Gestaltung des Fahrbahnteilers und der Nebenanlagen beim derzeit im Bau befindlichen Projekt Obernalber Straße veröffentlicht worden. laut diesem Plan sind Bushaltestelle und Fahrbahnteiler gleich nach der Einmündung von der

Unsere Fragen zur Gemeinderatssitzung vom 23. Mai 2018 zum Tagesordnungspunkt Haftungsübernahme für Beschluss Generalsanierung Neue Mittelschule – Bürgschaftsverträge

Mittwoch, 23. Mai 2018|

Beim Tagesordnungspunkt Haftungsübernahme für Beschluss Generalsanierung Neue Mittelschule – Bürgschaftsverträge geht es um eine bedeutende Entscheidung für die Zukunft unserer Stadt (im finanziellen Bereich) aber auch um die Qualität des Ausbildungsangebotes für die zukünftigen Generationen. Deshalb sollte das Projekt professionell, umfassend und zukunftsorientiert entwickelt werden,

23. Mai 2018 um 19:00 Uhr Sitzung des Gemeinderates in Retz

Donnerstag, 17. Mai 2018|

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch 23. Mai 2018 um 19:00 Uhr im Rathaus Retz. Es gibt viele "routinemäßige" Tagesordnungspunkte, die durch den Gemeinderat zu beschließen sind, aber auch einige brisante Inhalte. WIR freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher. Mehr Details dazu finden

Montag, 30. April 2018

Mit dem Jugendshuttle zum Fest im Weinviertel

Montag, 30. April 2018|

Festlexpress - mit dem Jugend-Shuttle zum Fest im Weinviertel und wieder nach Hause! Gerne unterstützen WIR die Initiative der LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg und der JugendgemeinderätInnen des Bezirks Hollabrunn. Am Samstag, den 19. Mai 2018 fährt der erste regionale FESTL-EXPRESS! Dieser Jugend-Shuttle fährt von Retzbach, Retz, Schrattenthal,

Bericht von den Bürgergesprächen von WIR für RETZ / April 2018

Freitag, 27. April 2018|

Am Donnerstag, 19. April fanden wieder Bürgergespräche von WIR für RETZ im Schlossgasthaus Brand statt. Auch diesmal fanden sich viele interessierte Retzerinnen und Retzer ein, die Aktuelles aus der Stadtgemeinde erfahren wollen. Aus dem Ausschuss für Grünanlagen, Friedhöfe, Parks und Spielplätze STR Günter Hofer begrüßte

Mittwoch, 28. März 2018

Projektinformation „Obernalber Spitz“ B 35

Mittwoch, 28. März 2018|

Personen, welche über das Projekt Zitat NÖN Printausgabe „Erschließung Obernalber Spitz – Einfahrt Retz, Baulos B35 Obernalb – Retz, km 54,375 bis km 55,420“ informiert werden möchten, haben die Möglichkeit direkt bei Bgm. Helmut Koch anzufragen. Mehr über den Dialog im Gemeinderat lesen

Nachmeldung – Einladung zur Gemeinderatssitzung vom 21. März 2018

Samstag, 24. März 2018|

Diesmal müssen WIR uns entschuldigen. WIR haben die Einladung zur letzten Gemeinderatssitzung nicht vor der Sitzung veröffentlicht. Das holen wir hiermit nach. einladung-gemeinderat-2018-03-21 DANKE - interessierte Retzerinnen und Retzer haben uns darauf aufmerksam gemacht! Es soll ja keine Ausrede sein, aber auf der Website der

Dringlichkeitsantrag bezüglich Ausbau L 30 (Obernalber Straße) von WIR für RETZ wurde vom Gemeinderat abgelehnt

Mittwoch, 21. März 2018|

Der Dringlichkeitsantrag von WIR für Retz zur Prüfung einer alternativen Lösung zur Anbindung der Siedlung "Am Weinberg" bzw. Richung Obernalb wurde im Gemeinderat abgelehnt. In der Gemeinderatssitzung vom 21. März wurde durch die Mehrheit der Gemeinderäte die Kostenübernahme für die Gestaltung von Nebenanlagen im Zuge

Eine strategische Ortsentwicklung ist für WIR für RETZ sehr wichtig!

Sonntag, 4. März 2018|

WIR für Retz sammelt Erfahrungen durch die Teilnahme an der 10. Österreichischen Ortsmarketing Konferenz in Salzburg. Ohne Marketing kein Leben in der Stadt und im Ort Einen interessanten Tag, der von Orts- und Stadtmarketing geprägt war, verbrachte WFR am 27. Februar 2018 anlässlich des 10.

Sonntag, 4. Februar 2018

Konzeptlosigkeit der Provisorien bei der Kindergartenerweiterung

Sonntag, 4. Februar 2018|

Warum WIR für RETZ sich beim vorgelegtem Konzept der Stimme enthalten hat. Das Thema Kindergarten beschäftigt den Gemeinderat schon lange. Wurde doch vor drei Jahren versichert, dass es genug Kindergartenplätze gibt, so wurde erst durch den Dringlichkeitsantrag von WIR für Retz am 29. April 2015

Dienstag, 30. Januar 2018

Die erste Sitzung des Gemeinderates im Jahr 2018

Dienstag, 30. Januar 2018|

Die Einladung finden Sie auf der Website der Stadtgemeinde aber auch hier: Gemeinderatssitzung Jänner 2018 - Einladung

Schienenersatzverkehr in den Semesterferien 2018

Montag, 8. Januar 2018|

ACHTUNG Schienenersatzverkehr in den Semesterferien! Bereits der Nachtzug am Freitag 2. Februar wird als Schienenersatzverkehr ab Bahnhof Stockerau geführt. Mit längeren Fahrzeiten ist bis Montag 12. Feb. früh zu rechnen. Für Autofahrer ist mit Güterzugsverkehr auf den Bahnkreuzungen im Pulkautal ab Zellerndorf zu rechnen! Die

Montag, 11. Dezember 2017

Fehlt Perspektive, Weitblick oder gar der Blick für´s Detail?

Montag, 11. Dezember 2017|

Fehlende Perspektive, Weitblick oder gar der Blick in´s Detail? Nach diesem Motto scheint in der Gemeinderatssitzung vom November 2017 der Tagesordnungspunkt "Demenzhotel in den Weinbergen" vorbereitet worden zu sein. NÖN Bericht aus der Gemeinderatssitzung Die NÖN berichtet darüber unter: Hotelprojekt in Retz Einige