Gestalte die Zukunft für Retz

Die Vorgänge im Vorfeld zur Gemeinderatswahl 2015 haben uns – eine Gruppe von engagierten Bürgerinnen und Bürgern – veranlasst, über neue Wege für die Stadt Retz, Unternalb, Obernalb, Kleinhöflein, Kleinriedenthal und Hofern nachzudenken. Viele erfolgreiche Projekte konnten in Retz umgesetzt werden, demokratischer Umgang untereinander ermöglichten es, die Geschicke der Stadt und den Gemeinden als Team zu gestalten. Ein Miteinander mit gegenseitiger Wertschätzung trotz unterschiedlicher Standpunkte mit Einbindung der Bevölkerung für eine positive Zukunft unserer Stadt und Gemeinden ist unser Ziel. Deshalb haben wir uns entschlossen, zur Gemeinderatswahl 2015 mit einer unabhängigen Bürgerliste anzutreten und sehen nur so einen Weg, um sowohl bedeutende Themenbereiche als auch die „Kleinigkeiten des Alltags“ im gesamten Bereich der Gemeinde Retz aufzuzeigen, Lösungen voranzutreiben und um zukunftsorientierte Ergebnisse mit mehr Bürgerbeteiligungen zu erzielen. Als unabhängige Bürgerliste mit einem kompetenten Expertenteam möchten wir alle Anliegen in der Stadt- und Gemeindepolitik übernehmen, um je nach erreichtem Vertrauen durch Sie Beschlüsse für Retz, Unternalb, Obernalb, Kleinhöflein, Kleinriedenthal und Hofern anzustreben und umzusetzen.

Wertschätzung
der Bevölkerung

Gespräche mit der Bevölkerung, die auch bei Kritik wertschätzend bleiben müssen.

Gespräche mit der Bevölkerung, die auch bei Kritik wertschätzend bleiben müssen.

Weiterarbeit
glaubhafte
Veränderungen

Weitere Fortsetzung der Arbeit in der Gemeinde jedoch Veränderungen von festgefahrenen Strukturen und Auffassungen.

Weitere Fortsetzung der Arbeit in der Gemeinde jedoch Veränderungen von festgefahrenen Strukturen und Auffassungen.

Transparente Entscheidungen

Nachvollziehbare Entscheidungsfindungen ohne persönliche Vorteile.

Nachvollziehbare Entscheidungsfindungen ohne persönliche Vorteile.

Gemeinsame Zukunft im Team mit Experten

Ideenfindung und Umsetzung über die Parteigrenzen hinaus unter Einbeziehung von unabhängigen, außenstehenden Experten.

Ideenfindung und Umsetzung über die Parteigrenzen hinaus unter Einbeziehung von unabhängigen, außenstehenden Experten.

Bürgergespräche
in den Gemeinden

Zuhören bei Ideen und Problemen, gemeinsames Erarbeiten von Lösungsvorschlägen.

Zuhören bei Ideen und Problemen, gemeinsames Erarbeiten von Lösungsvorschlägen.

Familien, Frauen und Kinder

Stärkung aller Familien und Lebensgemeinschaften in der Gemeinde.

Stärkung aller Familien und Lebensgemeinschaften in der Gemeinde.

50+ Lebenserfahrung

Generationenübergreifender Erfahrungsaustausch auf allen Ebenen. Barrierefreie Erreichbarkeit aller öffentlicher Institutionen.

Generationenübergreifender Erfahrungsaustausch auf allen Ebenen. Barrierefreie Erreichbarkeit aller öffentlicher Institutionen.

Jugend und Bildung als Zukunft

Aus- und Weiterbildung als zentrales Ziel.
Einbeziehung der Jugend bei zukunftsorientierten Reformen. Dialog der Generationen.

Aus- und Weiterbildung als zentrales Ziel.
Einbeziehung der Jugend bei zukunftsorientierten Reformen. Dialog der Generationen.

Entwicklung Wirtschaft Tourismus & Landwirtschaft

Umsetzung eines Regionalkonzeptes mit Kooperationen zwischen Wirtschaft, Tourismus und Landwirtschaft.

Umsetzung eines Regionalkonzeptes mit Kooperationen zwischen Wirtschaft, Tourismus und Landwirtschaft.

Netzwerk
Kompetenz
Dialog

Zusammenarbeit mit den bestehenden Netzwerken, zur deutlichen Verbesserung der Kommunikation von Bevölkerungs- und Berufsgruppen.

Zusammenarbeit mit den bestehenden Netzwerken, zur deutlichen Verbesserung der Kommunikation von Bevölkerungs- und Berufsgruppen.

Kunst und Kultur

Retz als Kunst und Kulturstadt aufwerten.
Einladung an Retzer Künstler und Kulturschaffende mit zu gestalten.
Kulturschaffende Retzer wieder an Retz zu erinnern.
Selbst künstlerisch aktiv werden.

Retz als Kunst und Kulturstadt aufwerten.
Einladung an Retzer Künstler und Kulturschaffende mit zu gestalten.
Kulturschaffende Retzer wieder an Retz zu erinnern.
Selbst künstlerisch aktiv werden.